x

Aktuell:

2022 finden endlich wieder Weihnachtsmärkte im Odenwald statt. Eine Übersicht finden Sie hier !

 

MARSPFAD Walldürn-Neusaß

Ausgehend vom Wanderparkplatz in Glashofen-Neusaß folgt man der Markierung „R“ in südlicher Richtung.

Die gut begehbare Komforttour führt zunächst vorbei am eindrucksvollen Solarfeld Neusaß. Hier wird Strom für 1000 Haushalte produziert.

Folgt man dem Weg weiter, passiert man neben einer Schutzhütte auch die originalgetreue Steinnachbildung des Altars für
Mars und Viktoria.

Der Obergermanisch-Raetische Limes ist noch sehr gut zu erahnen, dank Überresten römischer Wachttürme und der Nachbildung einer Palisade. Hier lässt sich wun-
derbar eine Rast einlegen.

Im weiteren Verlauf des Rundweges bekommt man die Gelegenheit an der Jupiterbank bzw. dem Waldsofa kurz innezuhalten. Eine bleibende Erinnerung kann man an der römischen Fotowand mit nach Hause nehmen.


Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:
  • UNESCO Welterbe Limes
  • Röm. Wachtürme
  • Steindenkmal: Altar für Mars und Victoria
Start/Ziel:

Wanderparkplatz Walldürn-Glashofen


Länge/Dauer:

4,7 km / 1:10 h


Schwierigkeit:

Leicht


Höhenmeter:

Aufstieg: 12 hm / Abstieg: 12 hm