x

Corona-Infos

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie, dass ab 2. November bis voraussichtlich 20. Dezember ein generelles Beherbergungsverbot bei touristischen Übernachtungen besteht. Gewerbliche Übernachtungen sind weiterhin gestattet.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen in der Ferienregion Odenwald.

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Geomorphologischer Rundweg in Neckarkatzenbach

Am Rundwanderweg finden sich verschiedene Hinweistafeln die interessante Informationen für den Wanderer bereit halten.

Wegbeschreibung

Der Neunkirchener Ortsteil Neckarkatzenbach liegt an der landschaftlich reizvollen Umgebung einer ehemaligen Schleife des Ur-Neckars. Die Feldflur rund um Neckarkatzenbach wird durch einen 5,4 km langen
„geomorphologischen Rundwanderweg“ erschlossen (Geomorphologie = Wissenschaft für die Formen der Erdoberfläche und deren Veränderungen).

Der Wanderweg führt vom Parkplatz am Friedhofüber einen Steg hinter dem Feuerwehrgeräte- und Dorfgemeinschaftshaus, hinüber zum „Kirchenblick“ und weiter in Richtung „Neckarkatzenbacher Linde“ an der Straße nach Breitenbronn. Das letzte Stück führt über den Mittelberg zurück zum Ausgangspunkt.

Am Rundwanderweg finden sich verschiedene Hinweistafeln die interessante Informationen für den Wanderer bereit halten.

Informationen
Start

Parkplatz am Friedhof Neckarkatzenbach

Schwierigkeitsgrad2 Sterne

Markierungen

Grüne Wegmarkiertung, z.B. -Rundweg-

Anfahrt

A 5, Ausfahrt Heidelberg, von Heidelberg auf der B 37 an Eberbach vorbei nach Neckargerach, auf der L 633 nach Neunkirchen

Parken

Parkplatz am Friedhof Neckarkatzenbach

Gastronomie

(Vorwahl:
06263)

Gasthaus "Zum goldenen Adler",
Tel. 427333

ÖPNVMit dem Bus 822 von Eberbach nach Neunkirchen; Ruftaxi 8954 (Samstage, Sonn- und Feiertage)
Weitere
Infos

Opens external link in new windowwww.neunkirchen-baden.de