x

Corona-Infos

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie, dass ab 2. November bis voraussichtlich 20. Dezember ein generelles Beherbergungsverbot bei touristischen Übernachtungen besteht. Gewerbliche Übernachtungen sind weiterhin gestattet.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen in der Ferienregion Odenwald.

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Erbach

In der ehemaligen Residenzstadt Erbach findet der Besucher ein Ensemble aus Barockschloss mit mittelalterlichem Wehrturm und den Lustgarten mit der Orangerie vor.

Bei einem Spaziergang durch die Altstadt erleben die Gäste die Fachwerkhäuer, die verwinkelten Gassen, das Alte Rathaus, die Stadtkirche sowie die weiteren Sehenswürdigkeiten Erbachs wie zum Beispiel das Deutsche Elfenbeinmuseum.

Durch Graf Franz I. kam die gelang die Elfenbeinschnitzerei im 18 Jhd. in den Odenwald. In den historischen Räumen des Erbacher Schlosses ist die ganze Pracht der Odenwälder Schnitzkunst versammelt.

Die Museumswerkstadt, in welcher alternative Materialien im Interesse des Artenschutzes verwendet werden, rundet den Besuch mit einem besonderen Erlebnis ab.

Kontakt:

Magistrat der Kreisstadt Erbach
Neckarstraße 3
64711 Erbach im Odenwald
Tel. 06062 - 640

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.erbach.de

Es scheint nichts anzuzeigen zu sein. Achten Sie darauf, dass die Karte ordnungsgemäß konfiguriert wurde und Benutzer und Markierungen festgelegt wurden.