x

Corona-Infos

Liebe G├Ąste,

bitte beachten Sie, dass ab 2. November bis voraussichtlich Ende November ein generelles Beherbergungsverbot bei touristischen ├ťbernachtungen besteht. Gewerbliche ├ťbernachtungen sind weiterhin gestattet.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen in der Ferienregion Odenwald.

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Eiterbachtal-Tour

Die Tour verl├Ąuft abwechslungsreich auf gr├Â├čtenteils gut ausgebauten Wegen durch den Vorderen Odenwald - vorbei an zwei Burgruinen. Nach dem Start geht es durch die Ortsmitte von Heiligkreuzsteinach  - wer noch eine St├Ąrkung zu sich nehmen m├Âchte, hat hier die Gelegenheit. Nach der ersten Bergkuppe sieht man schon die Ruine Waldeck, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

├ťber Lampenhain geht es am Rande des Eichelbergs entlang an dem Ortsrand von Oberflockenbach und weiter nach W├╝nschmichelbach. ├ťber Hilsenhain f├╝hrt die Tour in das tief eingeschnittete Steinachtal und dann steil bergauf Richtung Stiefelh├Âhe.

Am Heidenberg lohnt sich ein Abstecher zur urigen und bewirteten Stiefelh├╝tte. Ein lang gezogener Weg f├╝hrt danach vorbei an der Ruine Lichtenklinger Hof ins Eiterbachtal. Vorbei am Campingplatz rollt man gem├╝tlich wieder zum Ausgangspunkt zur├╝ck.

Informationen

 

Tourl├Ąnge30 km
Schwierigkeitmittel
Start

Heiligkreuz-steinach, Wanderparkplatz Emigtal

Ziel Heiligkreuz-steinach, Wanderparkplatz Emigtal
Markierung durchg├Ąngig