Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Schneeglöckchentage im Schloss

Schneeglöckchen und „Die Philosophie der Weinbergschnecke“: zu diesem Thema hat die Veranstalterin ca. 35 Kunsthandwerker*innen eingeladen, um diesem letzten Schneeglöckchen-Markt unter ihrer Leitung, ein dickes i-Tüpfelchen drauf zu setzen.
Das neue Jahr ist noch jung und etliche haben sich vielleicht vorgenommen: mehr Achtsamkeit, mehr Weile statt Eile… da kommt der Markt rund um das Schneeglöckchen mit der „Philosophie der Weinbergschnecke" gerade recht. Starten Sie mit den Markt-Impulsen und mit viel Freude an schönen Dingen in den Frühling und nehmen Sie sich Zeit zum Genießen.
Faszinierendes Kunsthandwerk, außergewöhnliche Unikate, der Lichter- und Zitateweg und dazu die Bewirtung durch den Fürfelder Chor „Unterwegs“ – das wird ein ganz besonderes Erlebnis und manch‘ Marktbesucher freut sich schon jetzt auf die leckeren Kuchen und Torten!

Die Kunsthandwerker*innen freuen sich auf Ihren Besuch!

Der Eintritt ist frei.Verstalter: Brigitte Kolacyak

Startdatum: 
Enddatum:    16. Februar
Startzeit: 11:00
Endzeit: 17:00
Ort: Wasserschloss Bad Rappenau