Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Wikingerfest im Histotainmentpark ADVENTON

Am 15. und 16. September kommen die Wikinger in den Histotainment Park Adventon. Mitten in der entstehenden Mittelaltersiedlung bauen sie ihre Lager und Marktstände auf, um Besuchern die Lebensweise, das Handwerk und die Kampftechniken der Zeit um 800-1000 n.Chr. näher zu bringen. Dabei wird gleich noch mit einigen Klischees und falschen Vorstellungen aufgeräumt!

Frisch gebackenes Brot aus dem Lehmofen, handgemachte Tattoos, frühmittelalterliche Feldküche, Gefechte mit Schwert, Speer und „Dänenaxt“, Bogenschießen, Vorführungen von Naalbinding, Knochenbearbeitung oder Bronzeguss, das sind nur einige der Highlights im abwechslungsreichen Programm des Wikingerfests. Für die passende Untermalung sorgen die nordisch inspirierten Klänge von Poeta Magica, stilecht dargeboten auf Drehleier, Dudelsack, Nyckelharpa und anderen historischen Instrumenten. Für die Jüngsten versprechen Zauberer Trutwin und das ebenfalls zauberhafte Puppenspiel unterhaltsame Stunden.

Unterdessen geht auf den mittelalterlichen Baustellen im Erlebnismuseum die Arbeit weiter, insbesondere am Torturm, wo eine Truppe von Steinmetzen Steine für den Torbogen zurecht schlagen wird. Es gibt also rundum richtig viel zu sehen, zu erleben, zu erfahren und zu genießen am 15.-16. September im Mittelalterpark.

Alle Informationen zu Eintritt, Programm, Anreise etc. auf Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.adventon.de.


Wikingerfest im Histotainment Park Adventon
15.-16. September 2018, jeweils von 11 bis 19 Uhr

Weitere Informationen auf Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.adventon.de

 

 

Startdatum: 
Enddatum:    16. September
Ort: Osterburken, Marienhöhe