x

Corona-Infos

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie, dass ab 2. November bis voraussichtlich 20. Dezember ein generelles Beherbergungsverbot bei touristischen Übernachtungen besteht. Gewerbliche Übernachtungen sind weiterhin gestattet.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen in der Ferienregion Odenwald.

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Sinnenpfad Neckargemünd

Erleben: Tarzanseil, Gnom-Garten...
Genießen: Kunst im Wald, Klangspiel...
Besinnen: Sichtweisen, Tastsinn...

Wegbeschreibung

Der Sinnenpfad lädt mit Elementen zum Erleben, Genießen und Besinnen zu jeder Jahreszeit auf einen Spaziergang ein.

Im Frühjahr erwacht der Wald und strahlt in leuchtendem Grün, an heißen Sommertagen erfrischt die angenehme Kühle, der Herbst mischt bunte Farbpaletten und im Winter finden sich frostige Spuren im Schnee.

Konstant sind die Stationen am Wegesrand, die zu fröhlichem Ausprobieren einladen. Der Sinnenpfad endet in Waldhilsbach. Von dort fährt stündlich der Bus 755 zurück nach Neckargemünd.

Informationen
Start

Wanderparkplatz an der Alten Bammentaler Straße, Neckargemünd

Schwierigkeitsgrad1 Stern
Markierungen 
AnfahrtVon der A5, Ausfahrt Heidelberg, auf der B 37 nach Neckargemünd
ParkenWanderparkplatz an der Alten Bammentaler Straße oder im Zentrum

Gastronomie
(Vorwahl: 06223)

Landgasthaus Zur Krone, Tel. 990177

Minigolf Waldhilsbach, Tel. 9722358

ÖPNVMit der S-Bahn (S 1, S 2 von Mannheim/Osterburken; S 5 von Heidelberg/Eppingen nach Neckargemünd, mit dem Bus ab Heidelberg (Linie 35) und mit den Schiffen der "Weißen Flotte"
Weitere
Infos

www.neckargemuend.de
www.sinnenpfad.de