x

Aktuell:

News: Drei-Länder-Rad-Event: Anmeldestart ist am 7. Juni 2022!

2022 feiert der Neckarsteig sein 10jähriges Bestehen. Es finden zahlreiche Jubiläumswanderungen und Veranstaltungen statt. Klicken Sie weiter!

Entdecken Sie unsere sechs neuen Qualitätswege Römerpfade!

 

MERKURPFAD Osterburken

Ausgehend vom Limes-Parkplatz folgt man der Markierung „R“.Gleich zu Beginn passiert man die Reste eines röm. Wachtturms, Bestandteil des UNESCO-Weltkulturerbe Obergermanisch-Raetischer Limes.

Die sanften Anstiege der Traumtour vorbei am eigens hergestellten Steinnachguss der Quellnymphe führen den Wanderer in abwechslungsreicher Landschaft an den Ortsrand von Bofsheim.

An der Jupiterbank kann man unterwegs eine Rast einlegen und den idyllischen Blick auf die Region genießen.

Der Pfad führt an insgesamt drei historischen, im Wald gelegenen Brunnen vorbei. Etliche Infotafeln entlang der Strecke geben Einblicke in die Zeit der Römer und informieren über die zwei Skulpturen „Ausgrabungen“ und „Die Brücke“.

Wer noch Energie hat, sollte unbedingt den originalgetreu nachgebauten Limes-Wachtturm am Limespark auf der anderen Ortsseite von Osterburken und das Römermuseumbesuchen.


Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke:
  • UNESCO Welterbe Limes
  • Röm. Wachtürme
  • Steindenkmal
  • Jupiterbank
  • historische Brunnen
  • Skulpturen
  • Römermuseum Osterburken
  • Limespark Osterburken
Start/Ziel:

Limes-Parkplatz Richtung Bofsheim


Länge/Dauer:

9,1 km / 2:25 h


Schwierigkeit:

Mittel


Höhenmeter:

Aufstieg: 147 hm / Abstieg: 148 hm