Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Römermuseum in Osterburken

Projekt:Ršmermuseum, Osterburken

Architekten: Auer und Weber

Das Museum

Das Römermuseum präsentiert Funde aus Osterburken und der Region und informiert über die Römer am Limes. Es ist im Managementplan für die UNESCO als überregionales Museum ausgewiesen und dient als "Leuchtturm" und "Eingangstor" für Besucher.
Grundstock der ausgestellten Sammlung sind die Funde aus dem badischen Limesgebiet.

Das Kastell

Nur 300 m vom Museun entfernt liegt das Kastellgelände. Die Wehrmauern wurden in den Jahren 1893-1910 konserviert und können heute in einem Park besichtigt werden. Die Anlage ist eine der am besten erhaltenen am gesamten Limes.

Kontakt:

Römermuseum Osterburken
Römerstraße 4
74706 Osterburken
Tel. 0 62 91 - 41 52 66
E-Mail: info(at)roemermuseum-osterburken.de
Internet: www.roemermuseum-osterburken.de

Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag 10 - 18 Uhr (Sommerzeit)
Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr (Winterzeit

Eintrittspreise:

Erwachsene 4,00 €
Kinder/Schüler/Jugendliche 2,00 €
Gruppen p. Pers. (ab 10 Personen) 3,00 €