Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Kurpfalzachse

Die rund 226 Kilometer lange Kurpfalzachse verläuft von Westen nach Osten durch die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar. Sie verläuft vom Pfälzerwald über die Rheinebene, das Neckartal und den Odenwald bis ins Bauland.

Ab Heidelberg fürht die Kurpfalzachse in das romantische Neckartal. Der Radfahrer begleitet den Neckar flussaufwärts bis nach Mosbach-Neckarelz, vorbei an zahlreichen Burgen und Schlössern, die trutzig von oben herabschauen.

Ab Mosbach verlässt die Kurpfalzachse das Neckartal, führt die Wanderbahn hinaus und dann weiter nach Buchen und schließlich bis zum Ziel nach Osterburken.

Download Broschüre Kurpfalzachse

 

Eberbacher Ohrsbergturm
Bei Neckarsteinach auf der Kurpfalzachse
Landschaft bei Mudau
Auf der Kurpfalzachse