x

Corona-Infos

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie, dass ab 2. November bis voraussichtlich 20. Dezember ein generelles Beherbergungsverbot bei touristischen Übernachtungen besteht. Gewerbliche Übernachtungen sind weiterhin gestattet.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen in der Ferienregion Odenwald.

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Neckargemünd

Vor den Toren Heidelbergs an der Mündung der Elsenz in den Neckar liegt Neckargemünd, ein idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren.

Der mit 4 Sternen klassifizierte Öffnet internen Link im aktuellen FensterNeckartal-Radweg, der ab Neckargemünd zahlreiche mittelalterliche Burgen passiert und auch für Familienausflüge bestens geeignet ist, lädt ebenso zum Bewegen in der Natur ein wie der Öffnet internen Link im aktuellen FensterNeckarsteig.

Dieser qualifizierte Wandersteig, 2018 zum schönsten Wanderweg Deutschlands gekürt, bringt den Wanderer auf seiner ersten Etappe von Heidelberg über den Königstuhl in die ehemalige "Freie Reichstadt" Neckargemünd, deren über 1000-jährige Geschichte er auf einem Rundgang durch die mittelalterliche Gassen erkunden kann.

Die zweite Etappe führt von Neckargemünd über die 800 Jahre alte Ruine der Öffnet internen Link im aktuellen FensterBurg Dilsberg, die hoch über dem Neckar thront und einen erhabenen Blick über das Neckartal bietet.

Besichtigen Sie den mittelalterlichen Ortskern und die historische Burganlage und von Mai bis September den unterirdischen Brunnenstollen, der 80 Meter tief in den Berg führt.

Unser Tipp:

Informative Führungen durch die Neckargemünder Altstadt, die Burgfeste Dilsberg und auf dem Öffnet internen Link im aktuellen FensterHochwasserpfad.

Touristinformation

Hauptstraße 50
69151 Neckargemünd
Tel. +49 6223 - 3553
Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.neckargemuend.de
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo(at)tourismus-neckargemuend.de

Es scheint nichts anzuzeigen zu sein. Achten Sie darauf, dass die Karte ordnungsgemäß konfiguriert wurde und Benutzer und Markierungen festgelegt wurden.