x

Corona-Infos

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie, dass ab 2. November bis voraussichtlich 20. Dezember ein generelles Beherbergungsverbot bei touristischen Übernachtungen besteht. Gewerbliche Übernachtungen sind weiterhin gestattet.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen in der Ferienregion Odenwald.

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Mühlendorf Ünglert Mudau

Auf dem Weg durch das idyllische Mühlendorf werden die einzelnen Mühlenstandorte vorgestellt und sollen somit vor dem Vergessen bewahrt werden.

Im Ünglerttal fließen die beiden Bäche Mudbach und Donebach zusammen.

Von den ehemals 7 Mühlen ist als einzige die Riesenmühle erhalten.

Vorhanden sind noch Stauwehr, ein 30m langer Aquädukt und die alte Mühleneinrichtung. Die Müller nutzten über Jahrhunderte die Wasserkraft zum Antrieb des Mühlrades.

Außerdem gibt es im Ünglert die „Scholze Kapelle“ aus dem Jahr 1778 zu besichtigen.

Auf dem Weg lernt man viel Wissenswertes über das Mudbachtal und die Geschichte des einstigen Mühlendorfes Ünglert.

Weitere Infos:

Gemeinde Mudau
Tel. +49 6284 - 78-27

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailrathaus(at)mudau.de
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.mudau.de


Startpunkt:

Ortsteil Ünglert "Am Wasserrad"


Anfahrt:

B 27 Mosbach--Buchen, Abfahrt Mudau, dann Richtung Donebach/Ünglert


Parkmöglichkeit:

Am Wasserrad


ÖPNV:

S-Bahn bis Eberbach, dann Linie 821 (NeOBUS), Buslinie 832 von Mosbach


Es scheint nichts anzuzeigen zu sein. Achten Sie darauf, dass die Karte ordnungsgemäß konfiguriert wurde und Benutzer und Markierungen festgelegt wurden.