Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Statt auf einem Floß auf dem damals sehr wilden Neckar,

 ..."der an einigen Stellen so schmal ist, dass man einen Hund hinüberwerfen kann, ohne die Balance halten zu müssen", kann heute bei einer Fahrt mit dem Ausflugsdampfer das Neckartal mit seiner abwechslungsreichen Landschaft und den vielen Burgen genossen werden. Beim Anblick von Neckarzimmern und dem Genuss von "Rheinwein" geriet Mark Twain ins Schwärmen über den nicht mehr feststellbaren Unterschied zwischen Essig und Wein.

Ein Besuch auf der Burg Hornberg, der Burg des Ritters Götz von Berlichingen, darf natürlich nicht fehlen und eine Weinprobe gehört fast schon dazu.

 

Informationen

Gemeinde Neckarzimmern
Hauptstraße 4
74865 Neckarzimmern
Tel.: 06261 9231-0
info(at)neckarzimmern.de
www.neckarzimmern.de