Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Lichtermuseum in Walldürn-Wettersdorf


Kernstück und Alleinstellungsmerkmal des privaten Museums Zeit(T)räume sind die alten mechanischen Turmuhrwerke der Stadt Walldürn und der rundum angrenzenden Ortschaften.

Die Uhren wurden behutsam unter Erhaltung der Originalsubstanz restauriert, repariert und z.T. wieder in Gang gesetzt.

So ist unter anderem z.B. auch die alte Mannhard-Turmuhr der Walldürner Basilika mit ihrem beeindruckenden, 3 m langen Pendel „in Aktion“ zu sehen.

Eine Auswahl an Spielzeug aus dem 19. - 20. Jahrhundert komplettiert die Ausstellung des Museums Zeit(T)räume.

Kontakt:

Lichtermuseum Wettersdorf
Leitung: Dorothea Berberich
Odenwaldstraße
74731 Walldürn
Tel. +49 6282 - 8518 oder +49 6281 - 3094
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo(at)lichtermuseum.de
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.wallduern.de


Öffnungszeiten:

ganjährig auf Anfrage - auch für Einzelpersonen


Preise:

Der Eintritt ist frei. Für Gruppenführungen wird ein geringer Kostenbeitrag von 1 €/pro Person erhoben.


Anmerkung:

Das Museum ist im Oberstock untergebracht und daher für Rollstuhlfahrer oder Schwerbehinderte nicht zugänglich.