x

Corona-Infos

Liebe Gäste,

derzeit sind in einzelnen Landkreisen in der Ferienregion Odenwald schon Öffnungen möglich. Eine Übersicht haben wir Ihnen hier zusammengestellt!

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Führungen in und um Hirschhorn

Zahlreiche Stadt- und Themenführungen halten viel Wissenwertes für die Gäste in Hirschhorn bereit.

Lassen Sie sich durch unsere romantische mittelalterliche Stadt führen und erfahren sie mehr zu unserem Rittergeschlecht, der Burg und der historischen Altstadt mit ihren reizvollen Fachwerkhäusern.


Themenführungen:

Öffentliche Samstagsführung:
Findet von Juni bis September wöchentlich, immer um 10 Uhr statt. Ohne Voranmeldung können Sie an diesem informativen und kurzweiligen Rundgang durch die Altstadt teilnehmen und etwas tiefer in die Geschichte eintauchen.

Stadt- oder Burgführung:
Unsere Gästeführer begleiten Sie durch schmale Gassen und verborgene Winkel zu den schönsten Sehenswürdigkeiten unserer reizvollen historischen Altstadt. Dabei erfahren Sie wissenswerte und lustige Begebenheiten über das Leben in der mittelalterlichen, von Handwerk und Rittertum geprägten Kleinstadt mit ihrer Burg.

Hirschhorn und der Neckar:    
Eine Stadt am Fluss. Erfahren Sie, wie ein Fluss das Leben einer Stadt über Jahrhunderte bis heute prägt.

Ersheimer Kapelle:    
Erfahren Sie mehr über die 1200jährige Geschichte der Ersheimer Kapelle, die wohl älteste Kirche im Neckartal.

Klosterkirche Mariä Verk.:    
Die direkt unterhalb des Schlosses erbaute Anlage mit Kloster und Klosterkirche wurde Anfang 1400 erbaut und den Karmelitern übergeben. Ihre wechselhafte Geschichte vom Mittelalter bis zur Neuzeit gleicht einem spannenden Kriminalroman.

Nachtwächterführung:    
Begleiten Sie unseren Nachtwächter im historischen Gewand durch die sagenumwobenen Gassen der historischen Altstadt.

Kinderführung:    
Ihr begebt euch mit unseren Stadtführern auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Wie lebte die Familie, was bedeuten die Zeichen an den Häusern, was spielten die Kinder, wie lebte es sich auf einer Mittelalterburg usw.

Museumsführung:  
Führung durch die „Naturalien und Alterthümersammlung“ des Hirschhorner Gastwirts Carl Langbein. In seinem Gasthaus zum Naturalisten übernachtete einst sogar Mark Twain auf seiner Deutschlandreise.

 

Buchung/Info:

Tourist-Information Hirschhorn
Alleeweg 2
69434 Hirschhorn
Tel. +49 6272 - 1742

tourist-info(at)hirschhorn.de
www.hirschhorn.de


Ansprechpartner:

Heike Schön-Leucht
Regine Gund
 


Dauer:

Jeweils 1 oder 2 Stunden


Buchungszeitraum:

  • Öffentliche Samstagsführung Juni bis September
  • Themenführungen individuell buchbar
  • Nachtwächterführung Frühjahr oder Herbst, bei Einbruch der Dämmerung

Preise:

Öffentliche Samstagsführung     
3 € pro Person
Dauer: 1h

Themenführungen        
1h    35 €
2h    55 €

Nachtwächterführung        
ca. 1h    50 €

Kinderführung            
1h    30 €

Museumsführung        
1h    35 € (+ Eintritt Museum, 2,50 € pro Person)

Alle Führungen sind für Gruppen bis max. 20 Personen konzipiert.