Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Verordnungen der Bundesländer und Checklisten


Ab 11. Mai: Breitensport wie Golf, Tennis, Reiten,  Klettern und Kanusport ist wieder erlaubt, Sportboothäfen können wieder den Betrieb aufnehmen. Luftsport ist wieder möglich.

Ab 18. Mai 2020: Schrittweise Öffnung von Gastronomie im Außen- und Innenbereich von Speisewirtschaften.

Ab 18. Mai 2020: Öffnung von Ferienwohnungen, Urlaubshöfen, Campingplätzen für Übernachtungen im Caravan, Reisemobil oder fest Mietunterkünfte und Dauercamping (jeweils autarke Versogung)

Ab 18. Mai 2020: Freiluft-Ausflugsziele mit Einlasskontrolle, kontaktarm auszugestaltende Angebote (Minigolf, Bootverleih, ...) und Fahrradverleih zu touristischen Zwecken dürfen geöffnet werden.

Ab 29. Mai 2020 öffnen sonstige Beherbergungsbetriebe wie Pensionen, Hotels sowie Freizeitparks und die Campingplätze, Flussschifffahrt ist wieder erlaubt, Indoorspielplätze und Kletterhallen dürfen öffnen 

Bereits erlaubt ist die Öffnung für Spielplätze, Tierparks, Zoos, botanische Gärten, Museen und Ausstellungshäuser.

Geschlossen bleiben bis auf weiteres: Saunen- und Wellnessbereiche (auch Schwimm- und Freizeitbäder, dort darf nur Schwimmunterricht b dem 29. mai stattfinden), Kneipen und Bars, Theater, Schauspiel, Ballett, Konzerte, Oper, Kino, Musikfestivals, Film-, Theater- und Musikfestivals, Diskotheken, Freibäder, Badeseen, Bolzplätze

Veranstaltungen und Versammlungen sind ebenfalls noch nicht erlaubt

Ab 18. Mai 2020:  Schrrittweise Öffnung von Gastronomie im Außenbereich (z.B. Biergärten), Speisegaststätten im Innenbereich erst ab 25. Mai 2020.

Ab 30.Mai 2020: Zeitpunkt für eine mögliche Öffnung von Hotels (inkl. Ferienwohnungen und Camping) und weiterer Angebote im Tourismus, z. B.: Schlösser, Seenschifffahrt und Freizeitparks.

Bereits geöffnet sind Spielplätze (keine Bolzplätze)

Am 11. Mai können auch folgende Einrichtungen und Betriebe wieder geöffnet werden: Tierparks und botanische Gärten mit Auflagen, Bibliotheken, Museen, Galerien, Ausstellungen und Gedenkstätten.

 fileadmin/user_upload/PDF-Dateien/Corona/Hessen.pdf

Ab  15. Mai 2020: Öffnung von Restaurants, Gaststätten, Cafés, Biergärten, Casinos und Spielhallen (innen und außen). Tanzlokale und Discotheken bleiben vorerst geschlossen.

Ab 15. Mai 2020: Pensionen, Privatzimmer und Hotels zu touristischen Zwecken ihren Betrieb wiederaufnehmen. Ferienwohnungen und Campingplätze vermietet und genutzt werden.

Ab 15. Mai 2020: Freizeitparks können ab diesem Tag ebenfalls wieder ihre Pforten öffnen. Schwimmbäder und Saunen etc. bleiben geschlossen.

Ab 9. Mai 2020: Indoorspielplätze, Kletter- und Turnhallen, Kegelbahnen einschließlich Bowling und Squash können wieder öffnen bzw. gespielt werden.

Ab 9. Mai 2020: Öffnung von Theatern, Opern- und Konzerthäusern sowie weiteren Kultureinrichtungen

Bereits geöffnet: Spielplätze, Tierparks und botanische Gärten