x

Corona-Infos

Liebe Gäste,

bitte beachten Sie, dass ab 2. November bis voraussichtlich 20. Dezember ein generelles Beherbergungsverbot bei touristischen Übernachtungen besteht. Gewerbliche Übernachtungen sind weiterhin gestattet.

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der aktuell geltenden Corona-Verordnungen in der Ferienregion Odenwald.

Ihre Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.

Burg Dauchstein in Binau

Der Ursprung von Burg Dauchstein in Binau ist weitgehend unbekannt. Die Vorgänger-Burg der heutigen Burg Dauchstein wurde vermutlich im frühen 11. Jh. von den Grafen von Lauffen erbaut. Erst ab dem 14. Jh. gibt es wieder Überlieferungen.

So wurde die Burg wahrscheinlich als Zollweg für die Neckarschifffahrt errichtet. Der Sage nach wurden die Schiffe mit einer über den Neckar gespannten Kette gestoppt.

Nach dem der Zoll bezahlt worden war, wurde die Kette gesenkt und das Schiff konnte passieren.

Die Hangburg steht auf einem Kalktuff-Felsen am Neckar, der durch eine stark kalkhaltige Wasserquelle gebildet wurde.

Die Burg befindet sich in Privatbesitz, ist aber von außen jederzeit zu besichtigen.

Kontakt:

Gemeindeverwaltung Binau
Reichenbucher Straße 38 A
74862 Binau
Te. 06263 - 4300
Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.binau.de