Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Salinenpark mit Gradierwerk in Bad Rappenau

Lavendellabyrinth
Lavendellabyrinth
Gradierwerk
Gradierwerk

Das Soleheilbad Bad Rappenau war 2008 Austragungsort der Landesgartenschau. Die schönen Garten- und Parkanlagen zeugen heute noch davon. Eine der Parkanlagen ist der Salinenpark, der sich auf dem ehemaligen Gelände des Siedesalzwerkes befindet.

Mehrere kulturhistorische und architektonisch wertvolle Gebäude erinnern an die alte Saline, die bei einer Parkführung gezeigt werden.

Besonderes Highlight ist das Gradierwerk. Das große Freiluft-Inhalatorium ist einzigartig in Baden-Württemberg. Über Schlehenreisig rieselt die urgesunde Bad Rappenauer Sole und reichert die Umgebungsluft mit Salz an. Vor allem Allergiker und Asthmatiker profitieren von dieser Heilwirkung.

Das Kurcafé oder die Waldwirtschaft im Zeitwald mit großem Biergarten und Tiergehege sorgen für das leibliche Wohl und laden zum Verweilen ein.

Über einen Steg gelangen die Besucher in den angrenzenden Kurpark.

 



Kontakt:

Gäste-Information Bad Rappenau
Bahnhofstraße 13
74906 Bad Rappenau
Te. 07264 - 922931
Öffnet externen Link im aktuellen Fensterwww.badrappenau-tourismus.de