Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Bauland und Madonnenländchen

Bauland und Madonnenländchen bilden den östlichen Teil der Ferienregion. Das Bauland wird auch als "die Heimat des Grünkerns" bezeichnet. Aus der Not heraus wurde der Dinkel noch vor der Reife grün geerntet und auf Darren über Buchenfeuer getrocknet. Auch heute noch wird der Grünkern im Bauland angebaut und in vielen Restaurants und Gasthöfen als Suppe oder Grünkernküchle serviert.

Der Name Madonnenländchen ist kein geographischer Begriff, er wurde vom Volksmund geprägt. Unzählige Madonnen und Marienstatuen an den Häusern, zahlreiche Bildstöcke am Wegesrand, Kirchen und Kapellen zieren in diesem Teil des Odenwaldes die Landschaft.

Eberstadter Tropfsteinhöhle

Eberstadter Tropfsteinhöhle

in Buchen-Eberstadt

Die "Weiße Frau von Eberstadt", "Vesuv" oder "Hochzeitstorte", diese und noch viele andere Tropfstein-Formationen können in der Eberstadter Tropfsteinhöhlein der Nähe von Buchen bewundert werden.

Römermuseum mit Limespark

Römermuseum mit Limespark

in Osterburken

Das Römermuseum präsentiert die römischen Funde aus Osterburken und der Region und informiert über Archäologie, Kulturgeschichte beiderseits der römischen Grenze und Religion.

Histotainment Park ADVENTON

Histotainment Park ADVENTON

in Osterburken

Dabei sein, wie eine mittelalterliche Stadt entsteht: Der Histotainment Park Adventon, das Erlebnismuseum für lebendige Geschichtsdarstellung

Odenwälder Freilandmuseum

Odenwälder Freilandmuseum

in Walldürn-Gottersdorf

Die historischen Gebäude im Odenwälder Freilandmuseum ermöglichen tiefe Einblicke in die früheren ländlichen Lebenswelten.

Wallfahrtsbasilika "Zum Heiligen Blut"

Wallfahrtsbasilika "Zum Heiligen Blut"

in Walldürn

Die Walldürner Wallfahrtsbasilika gilt als einer der schönsten Barockbauten Deutschlands.

Historische Grünkerndarren

Historische Grünkerndarren

in Walldürn-Altheim

Einzigartig ist die restaurierte Darren-Straße mit 13 Darren-Häuschen

Bauländer Heimatmuseum

Bauländer Heimatmuseum

in Adelsheim

Interessante Einblicke in das Leben im Bauland

Treff- und Bewegungsanlage am Mühlbach

Treff- und Bewegungsanlage am Mühlbach

in Billigheim

Generationsübergreifende Treff- und Bewegungsanlage im Billigheim Ortsteil Waldmühlbach

Museum am Odenwaldlimes

Museum am Odenwaldlimes

in Elztal-Neckarburken

Das Museum am Odenwaldlimes zeigt römische Inschriftensteine, Skulpturen und Kleinfunde

Wildgehege Hasenwald

Wildgehege Hasenwald

in Buchen-Hettingen

Tierpark, Spielplatz und Waldlehrpfad

Erfatal-Museum

Erfatal-Museum

in Hardheim

Das preisgekrönte Erfatal-Museum ist eines der größten Heimatmuseen im Odenwald.

alla-hopp!-Anlage Ravenstein

alla-hopp!-Anlage Ravenstein

in Ravenstein-Merchingen

Die alla hopp-Anlage in Ravenstein bietet Spaß und Aktivität für Jung und Alt um sich gerne gemeinsam zu bewegen.

Elektro-Museum

Elektro-Museum

in Roigheim

Elektrisierende Raritäten, wie der Viehputzstaubsauger oder ein Schallwäscher, laden zum Staunen und Schmunzeln ein.

Heimatmuseum

Heimatmuseum

in Schefflenz

Das in einem alten Fachwerkhaus aus dem Jahre 1797 untergebrachte Museum zeigt das Leben und Arbeiten in der Zeit um 1900.

Kirchen-Käserei

Kirchen-Käserei

in Sindolsheim

Die Kirchen-Käserei Sindolsheim ist eine handwerklich arbeitende Käserei, in der Käse in feinster Bio-Qualität hergestellt wird.

Skulpturenpark

Skulpturenpark

in Seckach

"Versuch einer Freundschaft von Kunst und Wald", so lautet das Motto des Skulpturenparks, der im Gemeindewald Seckach zu bestaunen ist.