Your Page Title

Weinheim - Gammelsbach - Buchen

Der abwechslungsreiche Fernwanderweg verläuft von Weinheim vorbei an kleineren und größeren Städten und Ortschaften wie Gammelsbach bis nach Buchen.

Wegbeschreibung

Der abwechslungsreiche Fernwanderweg verläuft von Weinheim vorbei an kleineren und größeren Städten und Ortschaften wie Gammelsbach bis nach Buchen.

Mudau: Alter Marktflecken aus kurmainzischer Zeit. Ehemaliger Sitz des Zentgrafen mit 28 Orten. Das Rathaus, ein spätgotischer Bau wurde 1434 von dem Erzbischof Dietrich, Schenk zu Erbach und dem Kurfürsten von Mainz geschaffen. Eigene Blutgerichtsbarkeit, Reste des Galgens aus dieser Zeit noch vorhanden.

Buchen: 773 erstmals genannt. Historischer Stadtkern mit zahlreichen Fachwerkbauten. Um 1170 erstmals im Besitz der Herren von Dürn, die den Ort zur Stadt erhoben. 1309 an den Mainzer Erzbischof verkauft. Wegen Beteiligung am Bauernaufstand 1525 verlor die Stadt ihre Selbstverwaltung. 1635 Pest, 1680 Besetzung durch Franzosen. 1717 Teil der Stadt durch Großfeuer vernichtet. 1803 an den Fürsten zu Leiningen, 1806 an Baden. Rathaus mit Barockfassade und offener Halle von 1723. Ehem. Kurmainz. Amtskellerei von 1493, jetzt Museum.

Informationen
Start

Weinheim

Ziel Buchen
Tourlänge 72 km

Gehdauer

ca. 20 h
Schwierig-keitsgrad
mittel
Wegcha-rakteristik 

naturnahe Wege, Waldwege, asphaltierte Wege

Beschil-
derung

weißes Quadrat