Your Page Title

Die Touristikorganisationen „Liebliches Taubertal“ und „Odenwald“ arbeiten enger zusammen

< Radtourismus: NaTourBus und NeoBus erschließen den Odenwald perfekt
19.06.2017

Mosbach. Die Ferienlandschaften „Odenwald“ und „Liebliches Taubertal“ setzen beide sehr erfolgreich auf ihre Rad- und Wanderangebote, die Kultur und das kulinarisches Profil. Um die touristischen Destinationen der jeweiligen heimischen Bevölkerung näher vorzustellen, wurden gegenseitig Informationsausstellungen vereinbart. So präsentiert sich der „Odenwald“ gegenwärtig im Landratsamt Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim. Im Gegenzug stellt das „Liebliche Taubertal“ seine Vorzüge im Landratsamt des Neckar-Odenwald-Kreises in Mosbach vor. Die Informationsausstellungen vermitteln Ausflugstipps in die jeweilige Nachbarregion.

Die Touristikgemeinschaft Odenwald stellt vor allem seine beiden Qualitätsradrouten Neckartalradweg und Odenwald-Madonnen-Radweg sowie den Qualitätswanderweg Neckarsteig in den Vordergrund seiner Ausstellung. Darüber hinaus kann aber auch das kulinarische Profil genossen werden. Dieses hat mit den Grünkernwochen, den kulinarischen Stadtführungen und der bekannten Viktoria-Torte viel zu bieten. Mit seinem 5-Sterne-Radweg „Der Klassiker“ ist das „Liebliche Taubertal“ eine sehr beliebte Radlerregion. In diesem Jahr steht darüber hinaus das Thema 500 Jahre Reformation im Fokus.

Überall kann das vorgehaltene Informationsmaterial gratis mitgenommen werden. Bis zum 6. Juli dauern die wechselseitigen Ausstellungen an. Sie können zu den üblichen Öffnungszeiten der Landratsämter besucht werden.

„Es ist unser Ziel, dass die Touristikorganisationen  Liebliches Taubertal und Odenwald näher zueinander rücken und die Bevölkerung von den jeweiligen Vorzügen mehr erfährt“, führen Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband Liebliches Taubertal und Sarah Wörz von der Touristikgemeinschaft Odenwald aus. Weiterführende Informationen zu den Tourismusorganisationen gibt es im Internet unter www.tg-odenwald.de. bzw. www.liebliches-taubertal.de.


BILD:
Die Touristikgemeinschaft Odenwald und der Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ stellen sich bis zum 6. Juli gegenwärtig im Landratsamt Main-Tauber-Kreis bzw. im Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis vor. Die Ausstellung in Tauberbischofsheim wurde von Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“ sowie der Geschäftsführerin der Touristikgemeinschaft Odenwald, Sarah Wörz, eröffnet. Foto: Landratsamt, Frank Mittnacht