Your Page Title

Mark Twain Tour

Mark Twain war ein bekannter Vertreter des amerikanischen Realismus. Er wurde am 30. November 1835 in Florida unter seinem eigentlichen Namen Samuel Langhorne Clemens geboren. Mit 12 Jahren brach Samuel die Schule ab und begann eine Lehre als Schriftsetzer. Die zwei bekanntesten Werke von ihm waren „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ und „Huckleberry Finn“. Im Jahre 1878 kam er in den Odenwald und fuhr von Heilbronn flussabwärts nach Heidelberg.
Am 21. April 1910 verstarb Mark Twain.