Your Page Title

Zwingenberg

Die Festspielgemeinde Zwingenberg am Neckar liegt im Mittelpunkt des Naturparks Neckartal-Odenwald, ca. 40 km von Heidelberg entfernt. Von landesweiter Bedeutung sind die Schloßfestspiele Zwingenberg, die im Sommer im romantischen Schlosshof des Zwingenberger Schlosses veranstaltet werden und sich großer Beliebtheit erfreuen. Der Schlosshof bietet Platz für 850 Gäste. Jeweils im August kommen mehrere tausende Besucher nach Zwingenberg, um die Festspiele im romantischen Schlosshof mitzuerleben und zu genießen. Die kleinste selbstständige Gemeinde im Neckar-Odenwald-Kreis hat 680 Einwohner.

Sehenswertes:
Schloss Zwingenberg, dessen Ursprung in das 12. Jahrhundert zurückgeht, und die angrenzende wildromantische Wolfsschlucht.

Freizeiteinrichtungen:
Radwandern, Angeln, Wandern, Schloßfestspiele und Bootsfahrten auf dem Neckar.

Verkehrsanbindungen:
Mit der Bahn: IC/ICE Bahnhöfe in Heidelberg/Mannheim, an der Neckartalstraße Heidelberg - Heilbronn. Mit dem Auto: A 656 Ausfahrt Heidelberg, A 6 Ausfahrt Sinsheim, B 37.
S-Bahn-Haltepunkt.

Bürgermeisteramt Zwingenberg

Alte Dorfstraße 8
69439 Zwingenberg
Telefon (0 62 63) 4 51 52
Telefax (0 62 63) 4 51 53
Internet: www.zwingenberg-neckar.de
E-Mail: info(at)gemeinde-zwingenberg.de