Your Page Title

Schifffahrtsmuseum Haßmersheim

Das Schiffermuseum ist im Erdgeschoss der ehemaligen Ev. Schule gegenüber der Ev. Kirche in Haßmersheim untergebracht.

Haßmersheim ist von Alters her eng mit der Geschichte der Schifffahrt verbunden und zählte mit zu den größten Schifferorten Süddeutschlands. Friedrich Heuß, ein Vorfahre des früheren Bundespräsidenten Theodor Heuss, wagte im Jahr 1840 als erster mit seinem Neckarschiff die Fahrt in die Niederlande.

Bei den ausgestellten Objekten handelt es sich um Schiffsmodelle, alte Dokumente und Gegenstände aus dem täglichen Leben. Viele Bilder berichten aus der Zeit der Ketten- Dampf- und Schleppschifffahrt und der Räderboote.

Kontakt:

Schifferverein "Germania" Haßmersheim e.V.
Walter Zimmermann/Karlheinz Linß
74855 Haßmersheim
Tel. 0 62 66 - 4 24 oder 12 11
Internet: www.schifferverein-hassmersheim.de

Öffnungszeiten:

Die Besichtigung ist jederzeit nach Vereinbarung möglich

Eintrittspreise:

Der Besuch des Museums ist kostenlos

Es scheint nichts anzuzeigen zu sein. Achten Sie darauf, dass die Karte ordnungsgemäß konfiguriert wurde und Benutzer und Markierungen festgelegt wurden.