Your Page Title

Freibad Walldürn

Die Freibadanlage stammt aus den 30er Jahren und wurde 1961 erstmals umgebaut. Die Stadt Walldürn begann 1991 mit einer umfangreichen Sanierung. Folienauskleidung des Beckens, Liegewiesenerweiterung, Bau eines Kinderplanschbeckens, Beach-Volleyball-Feld, Duschen im Umkleidebereich, Solarbeheizung der Becken und vieles mehr waren Teil der Sanierungsmaßnahme.

Heute ist das Freibad Walldürn ein attraktives Familienbad für Jung und Alt. Das Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken bietet den Gästen eine Wasserflächevon 480 m² (12 m x 40 m). Den Kleinsten bis hin zum Wickelkind steht ein Kinderbereich mit drei Becken, verschiedenen Wassertiefen und Attraktionen (Rutsche, Wasserpilz, Rampe) bereit. An Liegefläche stehen ca. 6.500 m² Rasenfläche zur Verfügung. Für Speisen und Getränke wird am Kiosk bestens gesorgt.

Kontakt:

Stadt Walldürn
Städtisches Freibad
74731 Walldürn
Telefon: 0 62 82 / 62 66

Öffnungszeiten und Eintrittspreise vom Freibad Walldürn