Your Page Title

Hardheim: "Von Raubrittern und Raketenforschern"

Stadtführung durch Hardheim.

Schon auf dem Schlossplatz wird deutlich, dass man in Hardheim Geschichte atmen kann. Marstallgebäude, ehemalige Zehntscheune und gleich zwei herrschaftliche Burgbauten lassen die bewegte Geschichte und die Bedeutung des Ortes in vergangener Zeit erahnen. Von dem „Unteren Schloss“, das im 15. Jahrhundert im Auftrag des Würzburger Bischofs als Strafe für die räuberischen Machenschaften des Burgherren bzw. seiner Kumpanen geschleift wurde, steht heute nur noch der steinerne Turm. Es besteht die Möglichkeit diesen im Rahmen der Führung zu besteigen und einen Eintrag im Turmbuch vorzunehmen.

Aber nicht nur Raubritter, Bischöfe und edle Fräulein haben in Hardheim ihre Spuren hinterlassen sondern auch Technikpioniere und Weltraumforscher. Der Ingenieur Walter Hohmann stellte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bahnbrechende Formeln für den Weltraumflug auf. Diese und andere Erfinder stellt Geopark Vorortbegleiterin Yvonne Wolfmüller im Laufe der Führung vor.

 

Treffpunkt: Brunnen am Schlossplatz in 74736 Hardheim

Startdatum: 
Startzeit: 15:00
Endzeit: 17:00
Ort: Hardheim